top of page
  • meec22

Neue Corona-Vorschriften, gültig ab dem 1. Dezember 2021

Auf dem Vereinsgelände gilt die 2G- Regel und bei Kontakt zu anderen Personen Maskenpflicht mit der FFP2 Maske. Beim Training gilt ebenfalls Maskenpflicht. Sobald man jedoch an der Reihe ist, kann diese abgesetzt werden.

Auf Grund der aktuellen Verordnung ist eine Teilnahme ohne 2G Nachweis nicht möglich! Im Vereinsheim muss zwingend eine FFP2 Maske getragen werden, die nur zum Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden darf und es gilt die 2G-Plus-Regel.


Geimpfte bzw. Genesene müssen einen entsprechenden Nachweis mit sich führen. Die Nachweise sollen und werden von Vorstandsmitgliedern und ggfs. von den Trainer*innen kontrolliert. Informiert euch bitte auf der Webseite, ob es Neuigkeiten gibt und neue Regelungen gelten.

Achtet bitte auf die bekannten Hygienestandards und die geltenden Bestimmungen.

Bleibt gesund.


Der Vorstand

127 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Übungsbetrieb an Pfingsten

Am 19.05. findet kein Übungsbetrieb statt und auch das Büro bleibt geschlossen. Am 26.05. sind wir wieder wie gewohnt für euch da!

Infotermin für die Beigleithundeprüfung und IBGH 1-3

Am 18.05.2024 um 14:00 Uhr findet ein Infotermin für das Begleithunde- und das IBGH-Training statt. Das Training für die BH startet am 25.05. und für die IBGH 1-3 am 01.06.

Comments


bottom of page